Für die folgenden Publikationen wurden Daten der externen stationären Qualitätssicherung Baden-Württemberg genutzt: 




2017

Diurnal Variation of intravenous Thrombolysis rates for acute ischemic stroke and associated Quality Performance Parameters
Artikel in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Schlaganfall

Stroke Unit Care in Germany: the German Stroke Registers Study Group
Artikel der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Schlaganfallregister (ADSR) in Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle

 



2015

Quality of Stroke Unit Care in Germany 2010-2012: the German Stroke Registers Study Group (ADSR)
Artikel der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Schlaganfallregister (ADSR) in Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle

Time trends in quality of acute stroke care in Germany 2003-2012: the German Stroke Registers Study Group
Artikel der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Schlaganfallregister (ADSR) in Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle

 




2010

Progress of Quality Indicator Rates Regarding Treatment of Patients Hospitalized in Germany due to Community Acquired Pneumonia (CAP)
Posterpräsentation der Arbeitsgruppe Pneumonie im Rahmen der Jahrestagung European Respiratory Society in Barcelona, September 2010

 


2009

Qualitätssicherung in der Schlaganfallversorgung für Baden-Württemberg
Posterpräsentation zum Leistungsbereich Qualitätssicherung Schlaganfall im Rahmen der 54. Jahrestagung Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e. V. (GMDS), September 09

 



2003

Inanspruchnahme der Schwangerenvorsorge
(GebFra 63. Jg. Sonderdruck, 2003)

Die Sectio caesarea und die damit verbundenen Risiken für Mutter und Kind
(Diplomarbeit Frau Häderle)

Berufliche Tätigkeit der Mutter und Vorsorgeverhalten in der Schwangerschaft – Entwicklungstendenzen über 5 Jahre
Simoes E., Kunz S., Bosing-Schwenkglenks M., Schwoerer P. und Schmahl F.W. (2003)

QS-Report Baden-Württemberg zum Verfahrensjahr 2003
Geschäftsstelle Qualitätssicherung im Krankenhaus (GeQiK)

 


2002

Entfernung eines Prostata-Adenoms
(Urologie Ausgabe 6-33; 2002)