QS UNHS BW: Veröffentlichung eines Updates der technischen Spezifikation 2022 (V02)

Für das Landesverfahren QS UNHS BW steht ab sofort auf der Homepage der QiG BW die Technische Spezifikation QS UNHS BW 2022 V02 zur Verfügung.

Ab sofort steht auf der Homepage der QiG BW für das Landesverfahren „Universelles Neugeborenen-Hörscreening“ (QS UNHS BW) die Technische Spezifikation QS UNHS BW 2022 V02 zur Verfügung: https://www.qigbw.de/datenannahme/spezifikationen/qs-unhs-bw

Die Plausibilitätsregeln wurden um sechs weiche Regeln ergänzt, um mögliche Fehleingaben zu vermeiden. Eine weiche Plausibilitätsregel verhindert nicht das Abschließen des Bogens, sondern soll durch eine Warnung („Fehlermeldung“) an die/den Dokumentierende(n) helfen, die Dokumentationsqualität zu verbessern. Ferner wurden Fehler bei den Schlüsseln zu den Entlassungsgründen behoben. Die genauen Änderungen entnehmen Sie bitte den Delta-Tabellen in der Access-Datenbank.

Schließlich wurden die Ausfüllhinweise aktualisiert (s. auch https://www.qigbw.de/datenannahme/spezifikationen/qs-unhs-bw).