Erinnerung an die Monats-Lieferfrist PPCI: 08.08.2022

Die Geschäftsstelle erinnert an die monatsweise Lieferpflicht für das bundesweit verpflichtende Verfahren PPCI (Patientenbefragung für die Perkutane Koronarintervention und Koronarangiographie).

Am Montag, dem 08. August 2022 endet (zum ersten Mal in diesem Jahr) die monatsweise Lieferfrist für das bundesweit verpflichtende Verfahren PPCI (Patientenbefragung für die Perkutane Koronarintervention und Koronarangiographie) für die Daten PPCI mit Entlassungsdatum im Juli 2022. Die 7-tägige Nachkorrekturfrist endet am 15. August 2022.

Grundsätzlich müssen ab jetzt die Daten PPCI eines Entlassungsmonats immer zum 07. des Folgemonats (mit einer 7-tägigen Nachkorrekturfrist) übermittelt werden. Fällt der Termin (so wie in diesem Monat)  auf einen Samstag, Sonntag oder Feiertag, endet die Frist am nächstfolgenden Werktag.

Technisch erfolgt der Export und die Übermittlung der Daten PPCI so wie bei den anderen bundesweit verpflichtenden Verfahren. Bitte erkundigen Sie sich diesbezüglich ggfls. bei Ihrem Softwareanbieter. Die Empfängeradresse ist ebenfalls wie bei den anderen bundesweit verpflichtenden Verfahren: daten-bw@unitrend.de .

Weitere Informationen zum bundesweit verpflichtenden Verfahren PPCI finden sich hier:
https://www.qigbw.de/qs-verfahren/1-qs-pci-herzkatheter/patientenbefragung