Fallbezogene QS WI: Datenlieferung zu Überliegern mit Aufnahmedatum im Jahr 2020 und Entlassdatum in 2021

Trotz der vom G-BA beschlossenen Aussetzung des fallbezogenen Teils von QS WI zum Erfassungsjahr 2021, müssen Fälle zu Überliegern mit Aufnahmedatum im Jahr 2020 und Entlassdatum in 2021 an die Datenannahmestelle für Krankenhäuser bei der QiG BW übermittelt werden

Bitte beachten Sie Folgendes zur vom G-BA am 17.12.2020 beschlossenen Aussetzung des fallbezogenen Teils des Verfahrens QS WI (Vermeidung nosokomialer Infektionen – postoperative Wundinfektionen)  zum Erfassungsjahr 2021 (https://www.g-ba.de/downloads/39-261-4640/2020-12-17_DeQS-RL_Teil-2-Aenderung-QS-WI.pdf): Die Fälle zu Überliegern mit Aufnahmedatum im Jahr 2020 und Entlassdatum in 2021 müssen trotzdem übermittelt werden. Wir empfehlen eine zeitnahe Übermittlung dieser Fälle an die Datenannahmestelle für Krankenhäuser bei der QiG BW. Bitte beachten Sie außerdem, dass für diese Fälle aus dem Jahr 2021 eine Sollstatistik abgegeben werden muss (Ende der Korrekturfrist: 15.03.2022).