Einrichtung neuer DeQS-Expertengremien auf Bundesebene beim IQTIG: Erinnerung Bewerbungsverfahren

Das IQTIG sucht ärztliche und nichtärztliche Expertinnen und Experten zur Gründung neuer Expertengremien auf Bundesebene aus den Versorgungsbereichen für die aus der QSKH-RL in die DeQS-RL überführten Qualitätssicherungsverfahren.

Für die Gründung neuer Expertengremien auf Bundesebene sucht das Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen (IQTIG) ärztliche und nichtärztliche Expertinnen und Experten aus den Versorgungsbereichen für die aus der QSKH-RL in die DeQS-RL überführten Qualitätssicherungsverfahren.  Die Bewerbungsfrist endet am 28. Februar 2021.

Die Ausschreibungen für die Expertengremien nach § 26 Teil 1 DeQS-RL finden Sie weiterhin auf der IQTIG-Website unter https://iqtig.org/aktuelles/bewerbungen-fuer-expertengremien/.

Für das Übergangsgremium der Bundesfachkommissionen auf Bundesebene im Verfahren 6 „Koronarchirurgie und Eingriffe an Herzklappen (QS KCHK)“ wird die Bewerbungsfrist bis zum 15. Februar 2021 verlängert. Gesucht werden weiterhin Fachexpertinnen und Fachexperten, insbesondere aus den Fachgebieten der Herzchirurgie, Anästhesiologie und Kardiologie.